Meine-Urlaubswelt.com - Urlaub in Ferienwohnungen und Ferienhäusern

   
  » Australien Ozeanien
  » Langzeiturlaub


 

Langzeiturlaub - Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Australien Ozeanien 2018 2019





Urlaubsregionen:



Urlaubsthemen:
Reisezeitraum:
-  


Reisedauer:
Tage
Ausstattung:
Bootsausleih Bootsausleih
Sauna Sauna
Pool Pool
Waschmaschine Waschmaschine
Geschirrspüler Geschirrspüler
Haustiere erlaubt Haustiere erlaubt
Terrasse Terrasse
Fahrräder Fahrräder
Badewanne Badewanne
Klimaanlage Klimaanlage
Internet Internet
Rollstuhlgerecht Rollstuhlgerecht
Schwimmbad Schwimmbad
Kamin Kamin





Leider haben wir auf Meine-Urlaubswelt.com keine passenden Angebote für Ihre Suche gefunden.

Anzeigen







Unsere Urlaubsregionen in Australien Ozeanien Langzeiturlaub :



Australien Ozeanien Länder:

Australien  Fidschi  Kiribati  Marshallinseln  Nauru  Neuseeland  Palau  Papua-Neuguinea  Salomonen  Samoa  Tonga  Tuvalu  Vanuatu  

Ferienwohnungen bei Bestfewo

Wir können Ihnen 0 Ferienwohnungen und Ferienhäuser, aber auch Pensionen und Hotels teils von privaten Vermietern für Ihren Langzeiturlaub in Australien Ozeanien anbieten. Haben Sie bei uns noch nicht die richtige Ferienwohnung gefunden? Oder suchen Sie nach einem Ferienhaus mit einer ganz bestimmten Ausstattung? Gern empfehlen wir Ihnen unseren Partnern BestFewo zur weiteren Suche. Schauen Sie sich im Ruhe um und finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihre Ferien in Australien Ozeanien mit der ganzen Familie.






Australien Ozeanien Langzeiturlaub - Ferienwohnungen und Ferienhäuser -

Ferienwohnung Informationen, Ferienhaus Reisetipps und Partner:




Langzeitreisen sind Reisen ab einer Dauer von drei Wochen. Wer nach noch mehr Erholung sucht, kann seinen Langzeiturlaub im Winter auch gerne auf eine Dauer von bis zu 12 Wochen ausdehnen.

Wer träumt nicht davon dem regnerischen Herbstwetter und kalten Winter einfach zu entfliehen und in einer der vielen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser im Süden zu überwintern? Anstatt sich mit Kälte, Regen und Schnee rum zu ärgern, entspannt man bei traumhaft mildes Wetter und Sonnenschein. Genießen Sie Ihre Auszeit während Ihrer Langzeitreise im Ferienhaus in vollen Zügen und Nutzen Sie die Gelegenheit um Land und Leute richtig Kennenzulernen, Ihren Horizont zu erweitern oder einfach nur um endlich einmal neue Kraft zu Tanken.

Früher war Langzeiturlaub im Winter vor allem bei Senioren beliebt. Heutzutage nutzen aber auch immer mehr Berufstätige die von vielen Firmen angebote Möglichkeit eines Sabbaticals - einer beruflichen Auszeit von bis zu sechs Monaten für eine ausgedehnte Langzeitreise oder gar mehrere Langzeitreisen.

Doch welche Länder und Regionen bieten sich Ferienwohnungen und Ferienhäuser besonders für Langzeitreisen an?

Gebiete rund ums Mittelmeer wie in Porec in Kroatien, auf Korsika in Frankreich Italien oder auf den spanischen Balearen sind nicht nur im Herbst und Frühjahr sehr beliebt. Ideal für Urlauber, die keinen langen Anreiseweg bis zu Ihrem Ferienhaus haben wollen und denen ein milderes Klima als in Deutschland schon ausreicht. Auch Balatonfüred am Plattensee in Ungarn ist gerade für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert.

Wer es lieber noch etwas wärmer mag und wen viel bis sechs Flugstunden nicht stören, der sollte sich eine von vielen Ferienwohnungen auf den Kanarischen Inseln Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa oder Fuerteventura mieten. Traum-Ferienhäuser und Durchschnittstemperaturen um die 17 Grad machen eine Langzeitreise auf den Kanaren zu einem vollen Erfolg!

Urlauber, die es für einen Langzeiturlaub im Winter noch etwas weiter in wärmere Gefilde zieht, denen sind zum Beispiel Ferienhäuser in Thailand, Ferienwohnungen in der Dominikanische Republik in der Karibik oder Luxus-Traum-Hütten in Afrika empfohlen. Während man in Deutschland im Winter eher friert, herrschen am Diani Beach in Kenia oder in Südafrika traumhafte sommerliche Temperaturen.

Wer überlegt eine Langzeitreise zu machen, sollte vorher genau planen. Bucht man Ferienhäuser günstig bei privaten Vermietern oder doch lieber über einen Reiseveranstalter, an den man sich im Notfall wenden kann? Benötigt man einen Reisepass oder gar ein Visum? Hat man alle nötigen Schutzimpfungen für eine Langzeitreise?

Auch die Frage nach der geeignetsten Verpflegungsart während Langzeitreisen sollte bedacht werden: In vielen Ferienwohnungen ist zum Beispiel eine Küche integriert, so dass man sein Essen selber zubereiten kann. Für Urlauber, die lieber einen Langzeiturlaub im Hotel verbringen, bietet sich All inclusive Urlaub an. Sind Essen, Snacks und Getränke bereits im Reisebudget inkludiert, sind die Kosten überschaubarer. Die meisten Betreiber von Hotels und Ferienäuser-Anlagen haben sich schon auf Ihre Winterurlauber eingestellt und bieten auch im Winter verschiedene Unterhaltungsprogramme und Aktivitäten an.